www.sporttippsheute.com - Sport Informationen, Tipps, Wetten und Quoten

Wetttipps auf Real Madrid gegen Bayern München am Dienstag

Wetttipps Real gegen BayernChampions League Viertelfinale 2016/17: Real Madrid – FC Bayern

Im Viertelfinal-Hinspiel wurde der deutsche Rekordmeister abermals vom selbsternannten Titelanwärter zum Lieblingsgegner eines spanischen Top-Klubs degradiert. Nachdem es gegen Real Madrid eine 1:2-Niederlage in der Allianz-Arena setzte, wagte es kaum ein Münchener Spieler, überhaupt noch vom Halbfinale der Champions League zu sprechen. Mehr noch als das unerfreuliche Ergebnis hatte die Bayern am Mittwoch die am Ende totale Unterlegenheit geschockt. Angesichts des sich offenbarenden Klassenunterschieds fällt es schwer, zu glauben, dass die nun benötigte Erstürmung des Bernabeu-Stadions tatsächlich möglich ist.

Die besten Quoten auf Real gegen Bayern

Die traurige Bilanz in der Arena des Titelverteidigers könnte überdies dafür sorgen, dass der Mannschaft von Carlo Ancelotti auch noch das letzte Fünkchen Optimismus abhandenkommt. Da aus den bisherigen elf Gastspielen acht Niederlagen (bei nur zwei Siegen) resultierten, haben sich die Wettanbieter bereits auf den künftigen Halbfinalisten festgelegt:

Sieg Real:

Auch beim Griff nach etwas aktuellerem Zahlenmaterial drängt sich der Gedanke auf, dass man besser nicht mit einem Rückstand in die spanische Hauptstadt reist. In den letzten 35 Heimspielen der Champions League musste sich Real lediglich gegen den FC Schalke in eine letztlich bedeutungslose Niederlage fügen. Die im selben Zeitraum eingefahrenen 29 Siege dürften derweil auch am Dienstag für klare Verhältnisse sprechen. Macht Real im Rückspiel abermals ernst, gibt’s bei Mybet den 2,35-fachen Einsatz zurück.

Unentschieden RM – FCB:

Mit einer Punkteteilung im Bernabeu-Stadion würde der FC Bayern weit hinter dem erhofften Wunder zurück bleiben. Nach den jüngst gesammelten Eindrücken müssten die Münchner allerdings auch über einen solch versöhnlichen Abschied aus der Champions League nicht böse sein. Da der FC Bayern zuletzt bereits anlässlich der verpatzten Halbfinals gegen Barca und Atletico die Rückspiele zur Imagepflege nutzte, sollte ein Remis in Madrid gar nicht so unwahrscheinlich sein. Dennoch ist dieses bei Interwetten bärenstark mit 3,8 quotiert.

Sieg Bayern:

Dass die diesjährige Ausgabe der Königsklasse für unglaubliche Aufholjagden wie geschaffen ist, könnte nun aber möglicherweise auch den deutschen Rekordmeister noch einmal zu einer Heldentat beflügeln. Zumal mit Robert Lewandowski wieder ein Hoffnungsträger zur Verführung steht, der die Königlichen mit besonderer Vorliebe zu Weißglut treibt. Einen Auswärtssieg scheint zudem die Tatsache zu begünstigen, dass sich Real gegebenenfalls auch eine knappe Niederlage leisten kann. Gleichwohl lässt die Quote von 2,9 erahnen, dass Tipico nicht mehr ganz so große Stücke auf die Münchener hält.

Wettangbote auf Real gegen Bayern

Unerschütterliche Optimisten werden über die ungünstige Ausgangskonstellation hingegen nicht böse sein. Eine entschlossene Aufholjagd des FC Bayern bringt somit umso schönere Gewinne. Exemplarisch können dies die zahlreichen Tor- und Handicapwetten bestätigen, die angesichts des aufzuholenden Rückstands obendrein von ganz besonderer Bedeutung sind.

Bayern siegt mit mindestens 2 Toren Vorsprung: Best-Quote von 5,5 bei Tipico
Mindestens 3 Toren Vorsprung für Bayern: Best-Quote von 13,0 bei Ladbrokes
Bayern schießt mindestens 3 Tore: Quote von 4,0 bei Bet365

Das Champions League Rückspiel zwischen Real Madrid gegen Bayern München wird live auf SKY übertragen.