www.sporttippsheute.com - Sport Informationen, Tipps, Wetten und Quoten

Paris gegen Bayern Quoten zum 2. Spieltag der Champions League

Paris gegen Bayern QuotenChampions League 2017/18 – 2. Spieltag Gruppe B: Paris SG gegen FC Bayern

Der deutsche Rekordmeister war bereits in der vorjährigen Gruppenphase der Königsklasse nicht über den zweiten Tabellenplatz hinausgekommen. Nun wird Bayern München auch in der gerade erst begonnenen neuen Runde schon wieder nur die „Vizemeisterschaft“ angedroht. Immerhin hat auch der bis an die Zähne hochgerüstete Vorrundengegner aus Paris nichts anderes als den Henkelpott im Kopf. In einem der spannendsten Zweikämpfe des europäischen Herbstes muss die Mannschaft von Carlo Ancelotti zunächst im Prinzenpark bestehen. Dann wird aber wohl glücklicherweise erst im Dezember anlässlich des Rückspiels vor heimischer Kulisse über den exakten Zieleinlauf entschieden.

Paris SG gegen Bayern München Quoten

Mit einem überzeugenden Gastspiel an der Seine könnten die Bayern allerdings durchaus dafür sorgen, dass es möglichweiser doch nicht bis zum letzten Spieltag spannend bleibt. Wogegen es am 27. September, 20:45 Uhr, aber sowohl gegen Saint-Germain als auch die Skepsis der Wettanbieter anzukämpfen gilt.

Sieg Paris:

Der französische Vizemeister konnte in der Vergangenheit trotz aller Bemühungen in Europa nie etwas Nennenswertes reißen. Das hat der Renommierklub in der jüngsten Transferperiode zu ganz besonderen Anstrengungen motiviert. Mit den für die Verstärkungen Mbappe und Neymar locker gemachten Beträgen wurden alle bislang vorstellbaren Dimensionen kurzerhand gesprengt. Unter anderem auch dieses Duo ist dafür verantwortlich zu machen, dass es für einen Heimsieg gegen die Bayern lediglich Favoritenstauben abzustauben gilt. Wobei sich die vom Buchmacher Interwetten in den Ring geworfene Quote von 2.00 natürlich keineswegs verstecken muss.

Unentschieden PSG-FCB:

Machte den Baern in den letzten Jahren eine ärgerliche Auswärtsschwäche in der Champions League zu schaffen, ließ der im Frühjahr gefeierte Pyrrhussieg bei Real Madrid erahnen, dass es die deutsche Titelhoffnung noch immer deutlich besser kann. Beim ultimativen Härtetest in Paris könnten die Münchener nun aber schon einen Punktgewinn als wertvollen Erfolg verbuchen. Dank der vom Wettanbieter Tipico in Aussicht gestellten Quote von 4.00, wäre ein solches Ergebnis zweifelsohne auch für Remis-Tipper äußerst interessant.

Sieg Bayern:

Würde die Entscheidung in der Gruppe B mit einer Punkteteilung lediglich auf die lange Bank geschoben, käme ein Auswärtssieg im Prinzenpark schon als ziemlich imposante Kampfansage an die weitere internationale Konkurrenz daher. Auch die Münchener selbst könnten von einem solchen Erlebnis im fortgeschrittenen Stadium des Wettbewerbs sicherlich noch eine ganze Weile zehren. Bei den Bookies herrscht allerdings weitgehende Einigkeit, dass es für einen solch üppigen Lohn zunächst einmal einen Auftritt am obersten Ende des Limits zu absolvieren gilt. Das belohnt der Buchmacher Bet365 dann auch angemessen mit der Rückzahlung des 3.7-fachen Wetteinsatzes.

Torwetten auf Paris SG gegen Bayern München

Für Fußballfans ist das Spitzenspiel der Gruppe B zu den absoluten Pflichtterminen in der Gruppenphase der Champions League zu zählen. Zumal die Wettanbieter darauf spekulieren, dass sich die extrem hohe Qualität beider Mannschaften letztlich auch in einer äußerst torreichen Begegnung niederschlägt. Folgerichtig lassen sich mit einer entsprechenden Torwette nur vergleichsweise geringe Gewinne erzielen…

Es fallen höchstens zwei Tore: Best-Quote von 3.00 bei Tipico.
Es fallen mindestens drei Tore: Best-Quote von 1.45 bei Interwetten.